Err

Willkommen im Midif-Online.com shop! Einloggen oder registrieren Kontaktieren Sie uns
Allgemeine Verkaufsbedingungen und damit verknüpfte spezifische Bedingungen

Sehr wichtig:
- Vor dem Kauf sollten Sie die folgenden allgemeinen und besonderen Bedingungen lesen.
Die Bestätigung der Bestellung bedeutet, dass Sie sie in ihrer Gesamtheit akzeptieren 
- Alle Fotos unserer Motoren, Ersatzteile (Fotos und Grafiken) und Schlauchboote sind Eigentum der Marke MIDIF und ihre Verwendung, auch teilweise, ist ohne Genehmigung unter Androhung der Strafverfolgung strengstens verboten. Ebenso wird jede Kopie der allgemeinen Geschäftsbedingungen und besonderen Verkaufsbedingungen sowie beigefügte Dokumente (Bedienungsanleitungen etc.) strafrechtlich verfolgt

Kapitel 1) Allgemeine Verkaufsbedingungen http://www.midif-online.com

ARTIKEL 1) Diese AGB gelten für alle über die Website http://www.midif-online.com im Eigentum von MIDIF getätigten Käufe. MIDIF behält sich das Recht vor, diese jederzeit zu ändern.
Die gültigen AGB sind diejenigen, die zum Zeitpunkt der Annahme der Bestellung des Käufers durch MIDIF in Kraft sind.

Diese AGB gelten zwischen:
- einerseits dem Unternehmen MIDIF, einer öffentlichen Einrichtung mit industriellem und wirtschaftlichem Charakter nach französischem Recht und Sitz in 26 Avenue de la Méditerranée, 34110 Frontignan
Eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister in Sète unter Nummer B 381 433 853, nachstehend als MIDIF bezeichnet.
- und andererseits:
jeder natürlichen oder juristischen Person, die einen Kauf über die Website von MIDIF, http://www.midif-online.com tätigen möchte, im Folgenden der " Käufer ".

MIDIF und der Käufer werden im Folgenden gemeinsam als „Vertragspartner" bezeichnet.
Diese AGB regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Käufer und MIDIF und die Bedingungen für alle Käufe, die über die Handels-Website von MIDIF getätigt werden, sowohl für professionelle Käufer als auch Endverbraucher.
Der Erwerb einer Ware oder Dienstleistung über diese Website impliziert die Annahme dieser Geschäftsbedingungen durch den Käufer.
Diese Bedingungen haben Vorrang vor allen anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die nicht ausdrücklich von MIDIF genehmigt sind.

ARTIKEL 2) KONTROLLEN:

Der Käufer wählt den elektronischen Katalog mit den Produkten, die er zu erwerben wünscht, und überträgt seine Bestellung http://www.midif-online.com über einen auf der Website verfügbaren Besellzettel, der gemäß den Anweisungen zu validieren ist.

Die angebotenen Produkte sind die in dem auf der Website der MIDIF veröffentlichten Katalog aufgeführten.

Diese Produkte werden begrenzt auf die verfügbaren Bestände zum Verkauf angeboten.
Die Fotos im Katalog sind so genau wie möglich, können jedoch nicht die perfekte Wiedergabe des angebotenen Produkts gewährleisten.

Der Käufer, der ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen möchte, muss verpflichtend:
- Ein Online-Konto erstellen und die Karte mit persönlichen Daten ausfüllen, in der alle geforderten Daten angegeben werden.
- Einen Einkaufswagen online oder seinen Bestellzettel ausfüllen und dabei alle Referenznummern der gewählten Produkte oder Dienstleistungen angeben.
- Den gewünschten Lieferort angeben, dieser kann von der bei Erstellung des Online-Kontos angegebenen Adresse abweichen.
- Die Bestellung nach Überprüfung validieren.
- Die Bestellung und die Bezahlung bestätigen.
- Die Zahlung nach den vorgesehenen Bedingungen leisten.

Die Bestätigung der Bestellung beinhaltet die Anerkennung dieser Verkaufsbedingungen, die Anerkennung, die vollkommene Anerkennung und den Verzicht auf seine eigenen Kaufbedingungen oder sonstige Bedingungen.
Alle angegebenen Daten und die registrierte Bestätigung gelten als Nachweis der Transaktion. Die Bestätigung gilt als Unterschrift und Annahme der durchgeführten Vorgänge.
MIDIF teilt die Bestellbestätigung der eingegangenen Bestellung per E-Mail mit, vorbehaltlich dessen, dass der Käufer seine elektronischen Daten korrekt registriert hat.


ARTIKEL 3) VERKAUFSPREIS:

Alle Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Die Preise im Katalog sind in EUR unter Berücksichtigung der am Tag der Bestellung geltenden Mehrwertsteuer; jede Änderung des Steuersatzes kann sich im Preis der Waren oder Dienstleistungen widerspiegeln.
Bei Lieferungen außerhalb des Festlands von Frankreich verpflichtet sich der Kunde außerdem, alle Steuern auf die Einfuhr von Waren, Zoll, Mehrwertsteuer und andere Steuern nach den Gesetzen des Landes zum Zeitpunkt der Bestellung zu zahlen.

Der Preis für jeden Artikel enthält nicht die Kosten für Transport und Lieferung. Die Transportkosten werden auf dem Bestellformular angegeben und automatisch je nach Bestimmungsort berechnet.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


ARTIKEL 4) LIEFERUNG:

Wir streben an, dass die bestellten Produkte rechtzeitig geliefert werden. Bei einer nicht von uns beabsichtigten verlängerten Lieferzeit versprechen wir, Sie so schnell wie möglich zu informieren, damit Sie entscheiden können, ob Sie die Bestellung vollständig oder teilweise stornieren möchten.

Die Produkte und Dienstleistungen werden nach Eingang der Zahlung von Transportunternehmen an die angegebene Adresse des Kunden geliefert. Die Lieferzeit kann im Fall von Schwierigkeiten auf der Strecke, von Lagermangel oder Urlaubszeiten variieren, was dem Kunden dann per E-Mail mitgeteilt wird. Die Arbeitstage umfassen nicht Wochenenden und Feiertage. 

Für internationale Lieferungen je nach Produkt und Region können die Fristen um mehrere Wochen variieren.

In jedem Fall darf die Lieferzeit 30 Tage nicht überschreiten.

Wenn das Unternehmen MIDIF nicht zustellen kann, wird der durch den Käufer bezahlte Betrag per Banküberweisung innerhalb von 7 Tagen zurückerstattet. Der Kunde, der über die Unmöglichkeit der Zustellung der Bestellung informiert wird, muss diese IBAN-Bankverbindung angeben, um die Erstattung zu ermöglichen.


ARTIKEL 5) VORBEHALTE und BESCHWERDEN:

Bei der Lieferung muss der Käufer die Waren überprüfen; (Die Ware wird immer auf Risiko und Gefahr des Empfängers versendet). Alle Vorbehalte hinsichtlich des Zustands der gelieferten Ware müssen auf dem Lieferschein erwähnt werden.
Werden sie nicht auf dem Lieferschein erwähnt, wird kein Anspruch nach Erhalt der Ware angenommen. Jede festgestellte und auf dem Lieferschein erwähnte Beschädigung muss durch den Käufer per Einschreiben mit Rückschein innerhalb von 48 Stunden bei dem Transportunternehmen geltend gemacht werden.
Eine Kopie muss an den technischen Dienst von MIDIF (Technischer und Qualitätssicherungsdienst) avenue de la Méditerranée, 34110 Frontignan, gesendet werden.

Alle Ansprüche, die sich auf einen Lieferfehler beziehen, müssen innerhalb einer Frist von drei Tagen per Einschreiben mit Rückschein geltend gemacht werden.
Nach der Genehmigung des Unternehmens MIDIF muss die Ware in der Originalverpackung in einwandfreiem Zustand zurückgesendet werden. In diesem Fall anzuwendende Erstattungssätze: 100% + Rücksendungskosten (Transportpreise für die Rücksendung entsprechen den ursprünglichen Lieferkosten der Ware).

Wenn die Ware, die Gegenstand eines Lieferfehlers war, in einem schlechten Zustand oder in beschädigter Verpackung zurückgesendet wird, erstattet MIDIF lediglich den folgenden Betrag zurück
Beschädigte Verpackungen; 75%, beschädigte Ware 0%, ohne Übernahme der Kosten des Rücktransportes

Ebenso wird im Fall eines Lieferfehlers die neue Ware erst geliefert, nachdem die falsche Ware zurückgesendet wurde.

Die falsche Ware wird durch MIDIF ohne Kosten für den Käufer ausgetauscht und versendet, es sei denn, der Käufer gibt die fehlerhafte Ware beschädigt zurück.
In diesem Fall wird von dem Käufer die volle Zahlung des Preises der beschädigten Ware verlangt, bevor die neue Ware versendet wird.


ARTIKEL 6) VERFÜGBARKEIT:

Die Website www.midif-online.com gibt die im Lager verfügbare Menge an. MIDIF haftet nicht für Ungenauigkeiten oder Fehler.

MIDIF wird sich bemühen, die Anforderungen des Kunden und die bestmögliche Ausführung von Aufträgen für die von ihm gekauften Produkte und Dienstleistungen zu erfüllen. Allerdings kann MIDIF nicht gehalten werden, alle Aufträge zu akzeptieren und haftet nicht bei vorübergehender oder dauerhafter Nichtverfügbarkeit von Waren (insbesondere im Fall der Einstellung der Produktion eines Produkts)

Im Fall der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produktes benachrichtigt MIDIF den Käufer sobald wie möglich.

In jedem Fall erstattet MIDIF dem Käufer diesen für den Fall der Nichtverfügbarkeit oder des Ausfalls unverzüglich und spätestens 7 Tage ab dem Datum, zu dem die Zahlung durch den Käufer erfolgt ist und durch das Finanzinstitut validiert wurde, zurück.


ARTIKEL 7) RÜCKTRITT:

Naturgemäß können die Benzinmotoren nicht ohne Schmierung, Benin und Zirkulation von Rohwasser für die Kühlung (geladenes Wasser, Meerwasser), ohne Eintauchen ihres Gehäuses, funkionieren. Die integrierten Schmierungsgalerien, das Kraftstoffsystem, das Wassersystem dürfen nicht abgebaut und überholt werden, und wurden gründlich gereinigt, um Sicherheit für einen neuen Eigentümer zu gewährleisten. Diie Motoren sind damit per Ausname Nr. 4 (Verschleiß unterliegende Ware) von dem Hamon-Gesetz über Rücknahme ausgeschlossen, sowie durch Ausnahme Nr. 5, keine absolut sichere Wiederverwendung für einen neuen Besitzer, durch Ausnahme Nr. 6, funktionsgemäß automatisch anderen Produkten mit korrodierender Wirkung zugeordnet (Hydrauliköl, Motoröl, Benzin, Rohwasser, Salz). 
Daher wird kein thermischer Motor zurückgenommen und die Widerrufsfrist von 14 Tagen ist nicht gültig.
Naturgemäß taucht die Unterseite der Elektro-Außenborder unter die Wasseroberfläche (Meerwasser, Rohwasser), daher ist naturgemäß eine galvanische Korrosion möglich. Ebenso können die Motoren im Fall der Verwendung mit fehlerhafter Batterieverbindung unabänderlich beschädigt werden. Daher sind die Motoren durch Ausnahme Nr. 4 (Verschleiß unterliegende Ware), Ausnahme Nr. 5, keine absolut sichere Wiederverwendung für einen neuen Besitzer, durch Ausnahme Nr. 6, funktionsgemäß mit anderen Produkten in Verbindung stehende Ware (elektrischer Strom, korrodierende Stoffe (Rohwasser, Salz), Elektrizität, hier definiert als eine unter Spannung gesetzte Flüssigkeit), von dem Hamon-Widerrufsgesetz ausgenommen.
Naturgemäß dienen Schlauchboote dazu, auf Flüssen, dem Meer zu fahren, sie werden manchmal am Ufer, im Sand oder einer anderen Art von Boden mit natürlichen schleifenden Eigenschaften gezogen (Gefahr von Einstichen) und ihr Gewebe kann unabänderlich verschmutzt und zerkratzt werden. Da sie nach der Lieferung nicht erneut dem Verkauf zugeführt werden können, unterliegen Sie dem Hamon-Gesetz: Gemäß Artikel L 121-21 verfügt der Käufer bei einem Fernabsatzvertrag nach telefonischer Benachrichtigung oder Benachrichtigung in den Geschäftsräumen über eine Frist von 14 Tagen, um sein Widerrufsrecht auszuüben, ohne seine Entscheidung begründen zu müssen und hat nur die Kosten der Rücksendung zu tragen. Art. L. 121-21-1: im Fall einer Rücksendung in der Originalverpackung, vorausgesetzt, es wurde nie ausgepackt und genutzt, zusammen mit seiner Gebrauchsanweisung. Unter Berücksichtigung der Sicherheit des neuen Eigentümers wird jedes Schlauchboot im Gegenzug einem Drucktest von 24 Stunden unterzogen, um sicherzustellen, dass es nicht kaputt ist. 
Wenn das Schlauchboot beschädigt ist, erfolgt keine Rückerstattung und es wird dem Käufer zur Verfügung gestellt, der selbst für dessen Abtransport sorgt. 
Die Ausübung des Widerrufsrechts führt entweder zu einer Rückzahlung durch Rückbelastung der bei der ursprünglichen Bestellung angegebenen Bankkarte oder, falls dies nicht möglich ist, per Scheck innerhalb von 15 Tagen 



ARTIKEL 8) SICHERE BEZAHLUNG:

Das eingesetzte sichere System ist das SHERLOCK'S-System von LCL. Der Zahlungsvorgang ist wie folgt:

1. Der Käufer füllt den Warenkorb auf der Seite von MIDIF aus.
2. Die Website von MIDIF verwendet ein API-, um die akzeptierten Karten anzuzeigen.
3. Durch Anklicken einer der angegebenen Karten verbindet der Käufer sich mit dem Zahlungsserver von SHERLOCK'S, der das Formular zur Eingabe der Kartendaten anzeigt.
4 und 5. Die SHERLOCK'S-Server überträgt die Kartendaten des Käufer zum Visa- oder Mastercard-Netzwerk, das wiederum Kontakt mit der ausgebenden Bank aufnimmt, die feststellt, ob der Inhaber in 3D Secure registriert ist oder nicht (und daher über ein Authentifizierungsverfahren verfügt) .
6 und 7. Wenn der Inhaber tatsächlich registriert ist (oder „verbunden"), setzt SHERLOCK'S den Inhaber mit der ausstellenden Bank in Verbindung (6). Diese zeigt ein Formular für die Passworteingabe an. SHERLOCK'S ist Empfänger (7) des Prüfungsergebnisses des Passworts durch die Bank über den Computer des Benutzers.
Wenn der Inhaber nicht registriert ist, wird direkt zu Punkt 8 übergegangen. 
8 und 9. Die Transaktion wird auf gewöhnlichem Wege abgewickelt und wird für die Autorisierungs-Anfrage an die Bank des Händlers gesendet. Nach Erhalt der Autorisierungs-Antwort sendet SHERLOCK'S die Reaktion auf die Autorisierungs-Anfrage an den MIDIF-Server (9) und zeigt auf dem Bildschirm des Benutzers einen Kassenbon an (9').
10. In diesem Kassenbon kann der Benutzer auf eine Schaltfläche klicken, um zu dem Händler-Server zurückzukehren, wo er alle Informationen über die Transaktion (gleich wie 9) empfängt.

Der Käufer kann entscheiden, nicht das sichere Zahlungssystem zu verwenden. Er kann sich mit MIDIF unter der Tel. 04 67 74 26 96 oder per Fax 04 67 74 01 34 in Verbindung setzen und eine Bestellung per Fax oder Brief aufgeben und die Bestellung per Scheck oder Überweisung bezahlen.

MIDIF verpflichtet sich im Rahmen des Online-Verkaufsprozesses nur auf eine Mittelverpflichtung; seine Haftung kann für keinen Schaden beansprucht werden, der durch die Nutzung des Internets wie Datenverlust, Eindringen, Virus, Serviceausfall oder andere unbeabsichtigte Probleme hervorgerufen wird.

ARTIKEL 9) GARANTIE:

Auf Parson-Motoren
Die verkauften Produkte werden von ihren Lieferanten garantiert. Insbesondere in Bezug auf PARSON-Außenbordmotoren 
Die ausgestellte Rechnung stellt den Garantieschein und das Garantiedatum dar.
Die Garantie beträgt 1 Jahr und beläuft sich nur auf Teile
Die Versandkosten des defekten Teils werden vom Käufer getragen
Der Versand des neuen Teils wird von MIDIF getragen
In jedem Fall:
Unsere Garantie ist auf den Austausch der gelieferten Teile beschränkt, die von unserem After-Sales-Service als defekt befunden wurden, oder, nach eigenem Ermessen und ohne Verpflichtung hinsichtlich Fristen, der Beteiligung an Stillegekosten, Abschleppen, Bewachung, sowie am Abbau und Einbau des Motors auf dem Boot, deren Wiederinstandsetzung.
Im Allgemeinen schließt unsere Garantierte jeden körperlichen Schaden und materielle und immaterielle Folgeschäden aus.

Zudem müssen für die Gültigkeit der Garantie die unten genannten Bedingungen erfüllt werden.
1) Der Motor muss korrekt installiert werden.
2) Der Motor muss sorgfältig und bei schrittweiser Geschwindigkeit betrieben werden.
3) Alle Teile und Zubehör der Motor-Peripherie sollten zum Zeitpunkt der Installation bei Bedarf gereinigt oder ausgetauscht werden.
4 °) Motorinspektion nach 10 Stunden durch einen eingetragenen Fachmechaniker

Reklamationsverfahren

1) Es wird kein Anspruch wird ohne Autorisationsnummer von MIDIF akzeptiert.
Es werden keine Ansprüche akzeptiert, wenn der Motor ohne unsere Erlaubnis zerlegt wurde.
2) MIDIF ist schriftlich innerhalb von 8 Tagen nach dem Ereignis unter Angabe der Rechnungsnummer und der Autorisationsnummer zu benachrichtigen, um unsere Anweisungen zu erhalten.
3) MIDIF behält sich das Recht vor, jegliche Forderungen zu akzeptieren oder ablehnen, wenn es die Teile oder den Motor als nicht fehlerhaft bewertet.

Nichtigkeit der Garantie:

Verwendung von Ersatzteilen, die nicht original sind

1) Falscher Einbau.
2) Festgefressener Motor aufgund von Ölmangel oder anormaler Überhitzung.
3) Vorhandensein von Benzin im Öl (Fehler in Zündung, Vergaser oder Kraftstoffpumpe).
4.) Verwendung von Motoren auf sehr schnellen Booten ohne unsere Zustimmung.
5) Eigentümerwechsel des Bootes.
6.) Nicht eingehaltene Einfahrzeit.
7 °) Fehlerhafte Montage oder Einstellung.
8 °) Motor ohne unsere Zustimmung zerlegt.
9 °) Schäden durch eine Störung der peripheren Organe.
10 °) Beschädigtes Boot.
Jede Intervention durch unsere After-Sales-Service, die nicht unter die Garantie fällt, wird in Rechnung gestellt.

11) Vorhandensein von Wasser oder Salz in den elektrischen Motorteilen

Sehr wichtige Verpflichtung des Käufers

Als Voraussetzung für die Gültigkeit der Gewährleistung verpflichtet sich der Käufer, die Nutzungsbedingungen und die Wartungsintervalle und die Sicherheitsregeln für den Einsatz von Außenbordmotoren einzuhalten. 

Die geltenden Vorschriften zu befolgen, sorgfältig die Bedienungsanleitung zu beachten und die besonderen Bedingungen einzuhalten.

Nomenklatur der besonderen Einsatzbedingungen

VERÖFFENTLICHUNG MB24092008 F2.6BMS gültig für jeden Kauf Motor 2,6PS

VERÖFFENTLICHUNG MB27092008 F4BM / F5BM gültig für jeden Kauf von Motor 5 PS 4 und VERÖFFENTLICHUNG PAR062010 F6BM / F9.8BM gültig für jeden Kauf von Motor 6 PS und 9,8 PS VERÖFFENTLICHUNG RT022014 F5ABM / F6ABM gültig für jeden Kauf von Motor 5 PS Typ 5A und 6PS Typ 6A
VERÖFFENTLICHUNG MB05062008 F9.9BM / F15BM gültig für den Kauf aller Motoren mit 9,9 PS oder 15 PS-Motor

VERÖFFENTLICHUNG MB09072008-F9.9FW / F15FW gültig für den Kauf aller Motoren mit 9,9 PS oder 15 PS-Motor

VERÖFFENtlICHUNG MB12062008-F20BM / F25BM gültig für den Kauf aller Motoren mit 20 PS oder 25 PS

VERÖFFENTLICHUNG MB09072008-F20FW / F25FW gültig für den Kauf aller Motoren mit 20 PS oder 25 PS

Auf Haswing-Motoren

Die verkauften Produkte werden von ihren Lieferanten garantiert. Vor allem in Bezug auf die Haswing-Motoren von Ya Tai Electric Appliances Co Ltd
Die ausgestellte Rechnung stellt den Garantieschein und das Garantiedatum dar. 
Die Garantie beträgt 2 Jahre nur auf Teile.
Die Versandkosten des defekten Teils werden vom Käufer getragen.
Der Versand des neuen Teils wird von MIDIF getragen.
In jedem Fall :
Unsere Garantie ist auf den Austausch der gelieferten Teile beschränkt, die von unserem After-Sales-Service als defekt befunden wurden, oder, nach eigenem Ermessen und ohne Verpflichtung hinsichtlich Fristen, der Beteiligung an Stillegekosten, Abschleppen, Bewachung, sowie am Abbau und Einbau des Motors auf dem Boot, deren Wiederinstandsetzung.
Im Allgemeinen schließt unsere Garantierte jeden körperlichen Schaden und materielle und immaterielle Folgeschäden aus.

Garantiebedingungen

Die zweijährige Garantie wird zum Kaufdatum wirksam. Dies gilt unter der Bedingung, dass eine Kopie der Kaufrechnung und der Garantiekarte, die im Handbuch enthalten ist,  einzusenden ist.

Hinweis: Durch jegliche unsachgemäße Verwendung des Motors sowie unbefugtes Zerlegen des Motors, eine Verwendung des Motors zu kommerziellen Zwecken oder jede Art höherer Gewalt (Unfälle…) wird jegliche Garantie unverzüglich nichtig.

Dieser Motor darf nicht in aufgeladenem und verdichtetem Wasser verwendet werden. Alle Schäden durch Rost aufgrund einer unsachgemäßen Verwendung des Motors werden nicht durch die Garantie abgedeckt. Der Motor muss  nach jedem Gebrauch unbedingt gereinigt und gespült werden (siehe das entsprechende Kapitel in der Bedienungsanleitung zu Ihrem Motor).

Die Garantie bezieht sich nicht auf die Elemente, die natürlichemVerschleiß unterliegen, wie Propeller, etc... Diese Teile müssen (siehe Ersatzteilliste in Ihrer Bedienungsanleitung) bei Bedarf ausgetauscht werden.

Für jeden Eingriff ist es Vorschrift, sich an einen zugelassenen Haswing-Vertreter zu wenden.
Für die Gültigkeit der Gewährleistung ist der Käufer verpflichtet, die Nutzungsbedingungen und Wartungsintervalle einzuhalten, die Sicherheitsregeln und Vorschriften für den Einsatz von Außenbordmotoren zu beobachten, sorgfältig den Anweisungen für den Besitzers und den besonderen Bedingungen Folge zu leisten.
Einteilung von Fragen der jeweiligen Verwendungsbedingungen, die vor jedem Kauf gelesen werden sollten:
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Osapian 30 lbs
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Osapian 40 lbs
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Osapian 55 lbs
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Comax 55 lbs
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Cayman B 55 lbs • VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Cayman B 55 lbs GPS
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Cayman B 80 lb
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung PROTRUAR 101 Lbs

Zu Anhang DBI Hydraulik (DB Innovation)

Beschränkte Garantie

1. Der Hersteller garantiert über einen Zeitraum von 2 Jahren, dass jedes neue Gerät und das mitgelieferte Zubehör frei von Fehlern in Material und Verarbeitung sind, und die Herstellung unter Einhaltung erstklassiger Verfahren erfolgt ist.
2. Die Garantie wird wirksam nach Erhalt des Anmeldeformulars und ordnungsgemäß durch die Vertreter und / oder den Eigentümer mit Identifizierung des Zeitplan durch den Code CIN abgeschlossen. (Identifikationsnummer). Die Rücksendung an MIDIF ist daher zwingend notwendig, um eine Garantie beanspruchen zu können. Ansonsten ist das Datum der ursprünglichen Rechnung von MIDIF an den gechäftlichen oder privaten Benutzer maßgebend. Das Formular ist der Bedienungsanleitung beigefügt
3. Die Garantie gilt wie folgt: eine 2-Jahres-Garantie auf das Gehäsue und die Nähte unter Bedingungen des normalen Gebrauchs unter normalen Bedingungen,
4. Die Garantie deckt Defekte in Material und Verarbeitung ab, sie gilt nicht für Schäden verursacht durch:
 • normale Abnutzung von verschiedenen Materialien (wie Verfärbung, Aufgaben, ...) 
• Vernachlässigung
 • mangelnde Wartung
 • Unfälle
 • abnormale Verwendung der Ausrüstung
 • Rennen (Wettbewerb)
 • Benutzung für kommerzielle Zwecke
 • die Verwendung eines nicht originalen Zubehörs oder Teils vorgesehen (durch den Hersteller gefertigt)
5. Die Garantie gilt nicht für folgende Kosten:
 Abschleppen 
Zu Wasser lassen
Lagerung
Telefon
Vermietung, gleich welcher Art.
Unannehmlichkeiten, gleich welcher Art
Verlust von Zeit oder Einkünften.
6. Alle Garantieansprüche müssen unter Berücksichtigung der oben genannten Bedingungen erfolgen. Der Antragsteller muss in der Lage sein, seine Anlage oder Zubehör zu dem autorisierten Händler zu bringen oder zu liefern, der dann den Schaden kontrollieren und feststellen kann, ob dieser von der Garantie abgedeckt ist. Die Transport- und sonstigen Kosten (siehe Ziffer 5) sind vom Antragsteller zu unternehmen.
7. Die Verpflichtung des Herstellers im Rahmen dieser Garantie ist auf die Reparatur oder den Ersatz des oder der defekten Teils/Teile beschränkt, die notwendig sind, um die beobachteten Funktionsstörung und Fehler in Material und Verarbeitung zu beheben, die von dieser Garantie abgedeckt werden. Der Hersteller behält sich das Recht vor, den Aufbau seiner Produkte zu verbessern oder zu ändern, ohne verpflichtet zu sein, seine zuvor hergestellten Produkte zu modifizieren.
8. Alle Neben- und Folgeschäden sind von der Garantie ausgeschlossen.

Einteilung von Fragen der jeweiligen Verwendungsbedingungen, die vor jedem Kauf gelesen werden sollten:
• BEDIENUNGSANLEITUNG Anhänge DBI 220 225 230
• BEDIENUNGSANLEITUNG Anhänge DBI 250 270 300


ARTIKEL 10) HÖHERE GEWALT:

MIDIF haftet nicht nicht im Fall höherer Gewalt, wie Streiks, Bränden, Naturkatastrophen oder anderen, wobei diese Aufzählung nicht abschließend ist.


ARTIKEL 11) DATENSCHUTZ:

Personenbezogene Daten
In Einklang mit dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 können die personenbezogenen Daten des Käufers einer automatisierten Verarbeitung unterliegen.
MIDIF verbietet die Weitergabe persönlicher Daten seiner Kunden. In gleicher Weise verfügen die Nutzer über ein Recht auf Zugang und Berichtigung der sie betreffenden Daten in Einklang mit dem Gesetz vom 6. Januar 1978.
Der Verkäufer archiviert die Bestellungen und Rechnungen auf einem zuverlässigen und stabilen Datenträger, der gemäß den Bestimmungen des Artikels 1348 des 
französischen BGB eine getreue Kopie aufbewahrt.
Die gespeicherten Aufzeichnungen des Verkäufers gelten bei den Parteien als Nachweis der zwischen ihnen erfolgten Kommunikationen, Bestellungen, Zahlungen und Transaktionen.
Nach dem Gesetz ‚Informatique et Libertés‘, haben Sie ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschen von Daten.
Um dieses Recht auszuüben, kontaktieren Sie uns unter info@midif.fr


STREITIGKEITEN
Im Fall von Streitigkeiten oder Rechtsstreitigkeiten als Käufer oder Verkäufer, wird ausschließlich das Handelsgericht von Sète zuständig, auch im Fall einer Berufung oder mehrerer Verteidiger.

Kapitel 2) Besondere Verkaufsbedingungen der Webseite http://www.midif-online.com

Die besonderen Nutzungsbedingungen werden in den allgemeinen Verkaufsbedingungen ARTIKEL 9 zitiert und benannt, sie sind durch den Abschluss des Verkaufs durch den Käufer in ihrer Vollständigkeit im Rahmen der allgemeinen und besonderen Bedingungen akzeptiert und genehmigt

ANHANG 1
VERÖFFENTLICHUNG MB24092008 F2.6BMS gültig für jeden Kauf Motor 2,6PS

ANHANG 2
VERÖFFENTLICHUNG MB27092008 F4BM / F5BM gültig für jeden Kauf von Motor 4 und 5 PS

ANHANG 3
VERÖFFENTLICHUNG MB05062008 F9.9BM / F15BM gültig für den Kauf aller Motoren mit 9,9 PS oder 15 PS-Motor

ANHANG 4 
VERÖFFENTLICHUNG MB09072008-F9.9FW / F15FW gültig für den Kauf aller Motoren mit 9,9 PS oder 15 PS-Motor

ANHANG 5
VERÖFFENtlICHUNG MB12062008-F20BM / F25BM gültig für den Kauf aller Motoren mit 20 PS oder 25 PS

ANHANG 6
VERÖFFENTLICHUNG MB09072008-F20FW / F25FW gültig für den Kauf aller Motoren mit 20 PS oder 25 PS
ANHANG 7
• VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Osapian 30 lbs

ANHANG 8
VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Osapian 40 lbs

ANHANG 9
VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Osapian 55 lbs

ANHANG 10
VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Comax 55lbs

ANHANG 11
VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung Cayman B 55 lbs

ANHANG 12
•VERÖFFENTLICHUNG Bedienungsanleitung PROTRUAR 101 Lbs

ANHANG 13
BEDIENUNGSANLEITUNG Anhänge DBI 220 225 230

ANHANG 14
BEDIENUNGSANLEITUNG Anhänge DBI 250 270 300

ANHANG 15
Veröffentlichtung PAR062010-F6BM / F9.8BM gültig für jeden Kauf von Motor mit 6 PS oder 9.8 PS

ANHANG 16
VERÖFFENTLICHUNG RT022014-F5ABM / F6ABM gültig für jeden Kauf von Motor 5 PS Typ 5A oder 6A Art 6cv
ANHANG 17
VERÖFFENTLICHUNG Handbuch CaymanB 80 Lbs
 ANHANG 18
VERÖFFENTLICHUNG Handbuch CaymanB 55 Lbs GPS


Vielen Dank, dass Sie sich in Bezug auf (x) Produkt e), die Sie gekauft haben oder kaufen wollen, die Zeit nehmen, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die besonderen Bedingungen zu lesen.